Hemmingen Westerfeld | Ebenerdiges Einfamilienhaus + Garage | Dachboden ausgebaut uvm.

30966 Hemmingen, Doppelhaushälfte zum Kauf

Kontaktdaten

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    6
  • Objekttypen
    Doppelhaushälfte, Haus
  • Adresse
    30966 Hemmingen
  • Etagen im Haus
    2
  • Wohnfläche ca.
    104 m²
  • Grund­stück ca.
    337 m²
  • Nutzfläche ca.
    137 m²
  • Zimmer
    4
  • Badezimmer
    2
  • Terrassen
    1
  • Heizungsart
    Fernwärme
  • Befeuerung
    Strom
  • Baujahr
    1963
  • Zustand
    gepflegt
  • Verfügbar ab
    sofort
  • Garage:
    1 Stellplatz
  • Käufer­provision
    5,95 %inkl. MwSt.
  • Kaufpreis
    315.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Terrasse

Energieausweis

  • Energieausweistyp
    Bedarfs­ausweis
  • Ausstellungsdatum
    ab dem 1.5.2014
  • Gültig bis
    15.09.2026
  • Baujahr
    1963
  • Primärenergieträger
    Strom
  • Endenergie­bedarf
    178,00 kWh/(m²·a)
  • Energie­effizienz­klasse
    F
Endenergiebedarf
178,00 kWh/(m²·a)
A+ A B C D E F G H
0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 250+

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Hemmingen Westerfeld | Ebenerdiges Einfamilienhaus + Garage | Dachboden ausgebaut uvm.

Nur ein paar Kilometer von der niedersächsischen Hauptstadt entfernt, verbindet die Stadt Hemmingen im Südwesten von Hannover sämtliche Vorzüge einer Großstadt und ländlich-gemütlichen Wohnlage. Genau dort könnte sich Ihr neues Zuhause befinden. Eine schöne und gepflegte Doppelhaushälfte im beliebten Baustil des Gartenhofhauses am Rande von Hemmingen in einer ruhigen und freundlichen Siedlung. Die Immobilie kommt mit einem etwa 340 Quadratmeter großen Grundstück, das effizient quadratisch geschnitten ist und von dem die ebenerdige Doppelhaushälfte etwas weniger als ein Drittel einnimmt. In der Fläche nicht mit inbegriffen ist ein ausgebauter Dachboden, der sich wunderbar als Gästeraum oder Hobbyzimmer eignet.

Die große Stärke des Gartenhofhauses ist die perfekte Ausnutzung der Grundstücksfläche und die uneingeschränkte Privatsphäre. Durch die Bauweise ist der Garten so umschlossen, dass Sie ihn bei schönem Wetter absolut ungestört genießen können. Schallschutz seitens der Straße, Blickschutz seitens der Nachbarn und Wetterschutz bei frischeren Brisen. Aufgrund dessen gehören Gartenhofhäuser zu den beliebtesten Bauweisen von Immobilien. Diese Immobilie wurde im Jahr 1963 in Massivbauweise errichtet und hat seitdem stets eine gute Pflege genossen. Die gesamte Siedlung besteht aus gleichartigen Häusern und hat seine ganz eigene Infrastruktur. So haben Sie eine eigene Garage, die nur etwa 50 Meter von der Hauseingangstür entfernt ist und bekommen von vorbeiziehendem Verkehr nichts mit. Die Doppelhaushälfte ist an einem Stichweg angesiedelt und befindet sich in zweiter Reihe.

Ausstattung

Beim Betreten der Immobilie fällt der effiziente Grundriss ins Auge. Es handelt sich um eine rechteckig geschnittene Immobilie, die längs zum Garten liegt, welcher dadurch sowohl vom Wohnzimmer, als auch von der Küche aus erreichbar ist. Bei den 104 Quadratmetern handelt es sich um eine ebenerdige Wohnfläche, die mit Stäbchenparkett, Teppich und Fliesen ausgestattet ist.

Beheizt werden die Räume durch Nachtspeicheröfen. Zur ebenerdigen Wohnfläche kommt ein in den 80er Jahren ausgebauter Dachboden dazu, der bei der Fläche nicht mit inbegriffen ist. Der Dachboden ist komplett vertäfelt und verfügt über Stromleitungen und einen bereits vorbereiteten Wasseranschluss. Außerdem hat die Immobilie einen Flachdachanbau zu bieten, der als Werkzeugraum Nähe des Hauseingangs fungiert. Das Badezimmer verfügt über eine Wanne, daneben gibt es noch eine Gästetoilette sowie einen gefliesten Waschraum mit Dusche, welcher direkt an die massive Dachbodentreppe angrenzt. Eine Einbauküche ist vorhanden. Stilistisch orientieren sich die zuvor beschriebenen Räume an den vorherrschenden Standards in der Bauperiode.

Sonstige Informationen

Alle Angaben in diesem Exposé wurden sorgfältig und so vollständig wie möglich gemacht. Dennoch kann das Vorhandensein von Fehlern nicht ausgeschlossen werden. Die Angaben in diesem Exposé erfolgen daher ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns vom Verkäufer bzw. von Dritten zur Verfügung gestellt wurden, so dass wir eine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben nicht übernehmen können. Irrtum und Zwischenverkauf / Zwischenvermietung bleibt vor- behalten.

***Da wir unseren Auftraggebern zur Diskretion verpflichtet sind und es sich bei den Informationen zu der Immobilie um sensible Daten handelt, bitten wir um Verständnis, dass wir Ihre Anfragen nur unter vollständiger Nennung Ihres Namens, der Anschrift und der Telefonnummer bearbeiten können!***

Lage

Über viele Jahre hinweg ist Hemmingen zu einem beliebten Lebensmittelpunkt von denen herangewachsen, die in Hannover arbeiten, aber nicht direkt in der Stadt leben möchten. Da die Innenstadt nur 6,5 Kilometer entfernt ist und auf der direkten Luftlinie mit dem Maschsee einer der schönsten Naturorte Hannovers gelegen ist, kann Hemmingen eine ausgezeichnete Lage zugesprochen werden. Auch die ebenerdige Doppelhaushälfte an sich ist wunderbar gelegen. In wenigen Autominuten und sogar fußläufiger Nähe können Sie jeden Bedarf des täglichen Lebens decken. Es gibt verschiedene Supermärkte, darunter auch einen großen Real-Markt, sowie Bäckereien, Banken, Drogerien, Ärzte und Restaurants. In direkter Nachbarschaft zum Haus befindet sich die große Grundschule, zwei weitere Schulen befinden sich einige Straßenblocks weiter und sind mit dem Fahrrad super zu erreichen. Fußläufig lässt sich außerdem eine ausgedehnte Fläche an Seen und Wäldern entdecken, die zu Sportaktivitäten einladen.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Immobiliendaten-Import und Darstellung für WordPress: WP-ImmoMakler®